Präzise visuelle Planung und bessere Nutzung der Ressourcen

Die Visual Planning Funktion in API PRO bietet einen klaren Überblick über das verfügbare Personal und zeigt eine genaue Planungsübersicht.

Online-Tracking und Überwachung des Fortschritts von Arbeitsaufträgen

Optimieren Sie die Auslastung der Mitarbeiter und verbessern Sie das Servicelevel mit der Funktion Visual Planning. Der Prozess ist rein visuell – per Drag & Drop können Sie steuern, dass Arbeitsaufträge pünktlich geliefert werden, während Sie Ihre Mitarbeiter optimal einsetzen.

Die effizienten Planungsfunktionen erleichtern die benutzerfreundliche Planung von Präventions- und Korrekturarbeiten an Gruppen oder Einzelpersonen.

Zur Unterstützung der Gruppenplanung wird eine neue Form der Gruppierung von Arbeitskräften namens „Capacity Group“ eingeführt.

  • Wenn Sie die Auslastung mithilfe der Capacity Group optimiert haben, können Sie die Planung für Einzelpersonen weiterführen, indem Sie diese einfach auf Arbeitsaufträge „setzen“.
  • Die “Wochenplan” Funktion bietet einen schnellen Überblick darüber, „wann und wo“ das Wartungspersonal unter der Woche arbeiten wird. Diese Ansicht zeigt für jede Person die Kombination aus Schicht/Arbeitszeit, Sonderfälle und Capacity Group.

Die Visual Planning Funktion bringt weitere neue Features mit sich:

  • Es ist nun möglich, Arbeitsaufträge während der Planung selbst „zu übernehmen“. Dies verhindert, dass mehrere Personen zeitgleich versehentlich die gleichen Arbeitsaufträge einplanen.
  • “An- und Abmelden” von Arbeitsaufträgen und automatische Berechnung der aufgewendeten Zeit.

Was Ihnen API PRO EAM bietet

N

Vermeidung kostspieliger Ausfallzeiten

 
N

Steigerung der Effizienz im Instandhaltungsprozess

 
N

Flexibilität um die Anforderungen Ihres Unternehmens zu erfüllen

 
N

Produktionssicherheit

 
N

Schnelle Implementierung

 
N

Reduktion von Instandhaltungsskosten

 
N

Einfacher Zugriff auf Ihre Produktions-KPIs

 
N

Optimierung der Anlagenleistung

 
N

Verbesserte Compliance mit gesetzlichen Vorschriften

 
N

Sicherung und Dokumentation zuverlässiger Daten

 
N

Optimierung des Beschaffungsprozesses