Über uns

OPTIWARE ist das Ergebnis einer Fusion von API Maintenance Systems und AXXOS. Wir helfen Kunden, ihre Produktion zu rationalisieren und hohe Kapitalvermögen instandzuhalten, wie Anlagen, Einrichtungen und Ausrüstung.

OPTIWARE ist ein weltweites Unternehmen, das seinen Kunden hilft, durch die Optimierung der Anlagenverlässlichkeit, Vorhersehbarkeit und Effizienz Wettbewerbsvorteile zu erschließen.

Zu diesem Zweck bieten wir eine einzigartige Kombination aus Enterprise Asset Management (EAM)- und Overall Equipment Effectiveness (OEE)-Systemen an und sichern uns damit einen Platz an der Spitze der vierten industriellen Revolution.

Wir bei OPTIWARE sind davon überzeugt, dass modernste Funktionalität, Sichtbarkeit und Mobilität Voraussetzungen sind, um den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht zu werden — und wir uns dank unserer exzellenten Erfahrungen sowie unseres vorausschauenden Denkens wirklich unterscheiden.

Management

Michael Ries

Michael Ries

CEO

Michael Ries ist der CEO von OPTIWARE und Head of Global Sales.
Michael Ries ist 2000 in das Unternehmen eingetreten — anfänglich als Sales Director und seit 2002 als CEO. Michael Ries hat einen Bachelor in Power Engineering and Commerce.

Tel.: +45 4348 9941
E-Mail: michael.ries@optiware.com

Mark Bang Mikkelsen

Mark Bang Mikkelsen

CFO

Mark Bang Mikkelsen ist im September 2013 zu OPTIWARE gestoßen. Vor seinem Eintritt in das Unternehmen hat Mark Bang Mikkelsen fünf Jahre als Berater bei Deloitte gearbeitet, und die Finanzabteilungen von Kunden in unterschiedlichen Industrien betreut.
Mark Bang Mikkelsen hat einen Master in Accounting and Controlling der Aarhus Business School.

Tel.: +45 4348 9934
E-Mail: mark.mikkelsen@optiware.com

Michael Stoltenborg

Michael Stoltenborg

VP Product Management

Michael Stoltenborg ist 2013 zu OPTIWARE gestoßen. Michael Stoltenborg arbeitet seit 1998 in der Software-Produktentwicklung und hat Vorerfahrungen aus dem IT Management, Projektmanagement und aus der Agilen Software-Entwicklung.
Michael Stoltenborg hat einen Master in Biotechnology Engineering von Dänemarks Technischer Universität und ist ausgebildeter Projektmanager.

Tel.: +45 4348 9942
E-Mail: michael.stoltenborg@optiware.com

Frank Birk-Jensen

Frank Birk-Jensen

VP Research & Development

Frank Birk-Jensen kam 1995 zu OPTIWARE. Er hat 30 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von EAM, Qualitätssicherung und Instandhaltungsmanagement. Frank Birk-Jensen hat anfänglich als Programmierer und Systemberater gearbeitet, ist seit 2000 jedoch für Research & Development bei OPTIWARE R&D verantwortlich.
Frank Birk-Jensen hat einen Master of Science in Maschinenbau.

Tel.: +45 4348 9933
E-Mail: frank.birk.jensen@optiware.com

Claes Gunnarsson

Claes Gunnarsson

VP Global Partner

Claes Gunnarsson ist im November 2016 im Zuge der Fusion mit AXXOS, wo er als CEO tätig war, zu OPTIWARE gestoßen. Der Hauptfokus von Claes Gunnarson liegt auf Geschäftsentwicklung und Partner-Management.
Claes Gunnarsson hat einen Bachelor der Betriebswirtschaftslehre der Universität Westminister und einen Master der Informatik der Universität Jönköping.

Tel.:    +46 (0) 36 332 06 01
E-Mail: claes.gunnarsson@optiware.com

Partner

Karriere

Wir bei OPTIWARE sind global und industriell ausgerichtet. Das ist die Essenz unserer Marke, unserer Organisation und unserer Dienstleistungen. Es ist Teil unserer DNA, nahe an unseren Kunden zu sein. Sowohl unsere Arbeit als auch unsere Software zeichnen sich durch Flexibilität aus und wir zählen zu den weltweit führenden Anbietern von EAM und OEE.

Unsere Strategie lautet, dass Industrie 4.0 und Digitalisierung eine Selbstverständlichkeit sein sollten — und mit unserem gebündelten Angebot sind wir hervorragend positioniert, um Kunden zu helfen, sowohl ihre Anlagenzuverlässigkeit als auch -effizienz zu optimieren – und Wettbewerbsvorteile zu erschließen.

Zur Unterstützung unserer fortgesetzten Anstrengungen, die bestmögliche Optimierungssoftware anzubieten, sind wir ständig auf der Suche nach neuen Köpfen, die unser Team von hoch motivierten und qualifizierten Mitarbeitern stärken.

Der Eintritt in das Unternehmen OPTIWARE bedeutet, sich selbst täglich durch die ständige Entwicklung und Innovation unserer Produkte und Organisation herauszufordern.

Wenn sich das wie das richtige Umfeld anhört, schicken Sie bitte Ihren Lebenslauf an: job@apipro.com